Touristischer Navigator für Sachsen

Burg Mildenstein

Adresse

Burglehn 6
04703 Leisnig
Telefon: 034321 62560
Telefax: 034321 625625
E-Mail: mildenstein@schloesserland-sachsen.de
Website: www.burg-mildenstein.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

März-Oktober
Di-Fr 10:00-17:00 Uhr, Sa/So 10:00-18:00 Uhr
Montags geschlossen

Weitere Informationen

Für LEIPZIG REGIO CARD-Nutzer: Ermäßigter Eintritt

der Bergfried der Burg Mildenstein

der Bergfried der Burg Mildenstein

Erhaben ruht die mächtige Burg auf steil abfallenden Felsen über den Ufern der Freiberger Mulde. Noch heute lässt ihr Anblick die Bedeutung der einstigen Reichsburg erahnen.

In ihrer fast 1.000-jährigen Geschichte diente die Burg den Saliern, Staufern und Wettinern zum Schutze ihrer Gebiete.

Heute erstrahlt Burg Mildenstein nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wieder in altem Glanz. Die beeindruckenden Raum- dimensionen der »Rittersäle«,
die verrußten Schwarzküchen, urtümlich anmutenden Vorratskeller und riesige Dachstühle laden zur Erkundung ein!

Zu den ältesten erhaltenen Teilen der über 1.000-jährigen Wehranlage gehören die romanische Kapelle und der Bergfried, erbaut unter Kaiser Barbarossa. Bemerkenswert sind die neuen Ausstellungen zur Bau- und Burggeschichte, die rustikalen Rittersäle, die Dachkonstruktion des Kornhausbodens aus dem 14. Jahrhundert, der Leisniger Riesenstiefel sowie die originalen Gefängniszellen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »