Touristischer Navigator für Sachsen

Lang-Mühle Wiederau

Adresse

Lunzenauer Straße 82
09306 Königshain-Wiederau OT Wiederau
Telefon: 037202 85629
E-Mail: ingo.kertzsch@gmx.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Jährlich am Pfingstmontag zum Deutschen Mühlentag finden Veranstaltungen statt. Besichtigung sind nach Absprache möglich.

Weitere Informationen

1550 erstmals erwähnt, Mahl- und Schneidemühle, heute als technisches Denkmal genutzt, Mühleneinrichtung komplett vorhanden.

Lang-Mühle Wiederau

Lang-Mühle Wiederau

Die Lang-Mühle steht inmitten des idyllischen Wiedertales. Die ehemalige Mahl- und Schneidemühle ist heute noch  funktionsfähig.

Bei einem Besuch in der Lang-Mühle in Wiederau lässt sich noch echte Mühlenromantik erschnuppern.

Die ehemalige Mahl- und Schneidemühle steht inmitten des idyllischen Wiedertales. Sie wurde einst mit Wasserkraft betrieben und ist noch heute funktionsfähig. 1993 wurde sie zum technischen Denkmal erklärt.

Bei Führungen können Erwachsene und Kinder den Weg vom Korn zum Mehl und die Arbeitsweisen einer vergangenen Zeit im Sägewerk nachvollziehen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »