Touristischer Navigator für Sachsen

Schloss Wölkau

Adresse

Schloss
04509 Schönwölkau OT Wölkau
Telefon: 034295 7920
Telefax: 034295 79222
Website: www.schoenwoelkau.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

E-Mail: post@schoenwoelkau.de

Christoph Vitzthum von Eckstädt, der mit seiner Reiterschwadron 1683 vor Wien gegen die Türken wacker gestritten und 1685 seinen Abschied genommen hatte, war danach beschäftigt, sein schlichtes Wohnhaus durch das prächtige Schloss Schönwölkau zu ersetzen. Die Schlusssteine zweier Türen tragen die Jahreszahlen 1695 und 1703. Der Baumeister soll ein Italiener gewesen sein. Der Baustil ist ein schlichtes aber kräftiges Barock, welches auch im Inneren noch keine Spuren von dem später, zärtlich gewundenen Rokoko zeigt.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »