Touristischer Navigator für Sachsen

Stiefelbrunnen Döbeln

Adresse

Niedermarkt
04720 Döbeln

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

1925 wurde von Döbelner Schuhmachern der größte Stiefel der Welt gefertigt, der bis heute nichts von seiner Faszination eingebüßt hat. Die Plastik auf dem Granitsockel im Brunnenbecken stellt den Stiefel und daran arbeitende Handwerker dar, ein "Stiefelmädchen" stopft Holzwolle in den Stiefel. Der Brunnen wurde von Vinzenz Wanitschke geschaffen, die Kunstgießerei Lauchhammer hat den Bronzeguss ausgeführt.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »