Touristischer Navigator für Sachsen

Jacobikirche Döbeln

Adresse

An der Jacobikirche
04720 Döbeln
Telefon: 03431 710157
Telefax: 03431 710176
E-Mail: kg.doebeln@evlks.de
Website: www.kirchgemeinde-doebeln.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Pfarramt:
Mo: 09.00-12.00 Uhr
Di: 09.00-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09.00-12.00 Uhr
Fr: 09.00-12.00 Uhr

Weitere Informationen

Mit dem Wachstum der Einwohnerzahl ergab sich die Notwendigkeit für die Errichtung einer zweiten Stätte für die evangelische Gemeinde. Vor dem Pferdebahndepot in der Bahnhofstraße fand man einen geeigneten Bauplatz. Der erste Spatenstich war am 6. Juli 1903. Der nach den Plänen von Stadtbaumeister Richter geschaffene Bau erhielt seine Weihe im September 1904 - zur Erinnerung an die alte Kirche vom Niedermarkt wurde der Name "Jacobikirche" gewählt. Aus bautechnischen Gründen erfuhr die Jacobikirche über 20 Jahre nur eine Teilnutzung und war weitere 11 Jahre geschlossen. Im Jahr 1990 beschloß der Kirchenvorstand eine Erneuerung, die sich über sieben Jahre verteilte. Es erfolgte im Inneren der Kirche eine andere Raumaufteilung als bisher, wodurch eine Mehrfachnutzung nun möglich wurde. So kann die Kirche auch für Ausstellungen und Konzerte genutzt werden.
Die Jacobikirche ist zwar kein Monumentalbau, kann aber sehr wertvolle Details - wie die Jugendstilfenster oder ein Steinmosaik im Portalbereich - aufweisen

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »