Touristischer Navigator für Sachsen

Museum Rittergut Frankenberg

Adresse

Hainichener Straße 5a
09669 Frankenberg/Sa.
Telefon: 037206 2579
E-Mail: museum@frankenberg-sachsen.de
Website: www.museen-frankenberg.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Mi. und Do.: 10.00 – 12.30 und 13.00 – 16.00 Uhr
Fr., Sa. und So.: 13.00 – 16.00 Uhr

Weitere Informationen

Das Herrenhaus des Rittergutes ist das älteste erhaltene Bauwerk der Stadt Frankenberg. Seine Errichtung wurde im Jahre 1553 durch Caspar von Schönberg begonnen und nach dessen frühem Tod 1554 von seinem Bruder Christoph von Schönberg vollendet. 

Das unter Denkmalschutz stehende Renaissancegebäude birgt in seinem Inneren einige architektonische Kostbarkeiten. Eine davon ist die bei Renovierungsarbeiten im Jahre 1991 freigelegte  so genannte „Flaserndecke“. Bei dieser außerordentlich seltenen Form einer Kassettendecke handelt es sich um eine „Sparmaßnahme“ aus dem 16.Jahrhundert, bei der man die Holzflächen mit großen Papierquadraten beklebte, welche zuvor mit Riesen-Farbholzschnitten bedruckt wurden. Auf diese Weise erhielt die Decke ein wertvoll erscheinendes Äußeres.

Original erhaltene Fenster- und Türgewände sowie profilierte Balkendecken und andere Details zeugen von der Baukunst jener Zeit.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »