Touristischer Navigator für Sachsen

Fronfeste

Adresse

Am Rathausplatz 1
09212 Limbach-Oberfrohna
Telefon: 03722 780
E-Mail: buergerbuero@limbach-oberfrohna.de
Website: www.limbach-oberfrohna.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die"Fronfeste"wurde 1570 mit dem Herrenhaus erbaut. Da Georg I. von Schönberg als Rittergutsbesitzer auch oberster Gerichtsherr über seine Untertanen war, diente die Fronfeste als Gefängnis. Damals hatte ein Bauer kaum Steuern an die Herrschaft zu zahlen, dafür war er mit Fuhr-, Handdiensten und Abgaben stark belastet. Die Untertanen hatten diese Frondienste zu leisten. Kamen sie ihren Verpflichtungen nicht nach, mussten sie in der Fronfeste einsitzen. Bei leichten Vergehen, wie z. B. Streitsucht u. a., kam man an den Pranger, der an der Rittergutsmauer neben der Fronfeste war.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »