Touristischer Navigator für Sachsen

Kirche Schweikershain

Adresse

Thomasplan 15
09306 Erlau OT Schweikershain

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Jede Kirche in den Erlauer Ortsteilen hat ihre ganz eigene Geschichte zu erzählen.

Die Kirche von Schweikershain ist eines der jüngsten Gotteshäuser der Region. Ihr heutiger Bau entstand in den Jahren 1719 bis 1721. Der schlichte, flach gedeckte Rokokobau mit Walmdach und mittlerem Dachreiter ist auch in seinem Inneren schlicht gehalten. Wertvollster Bestandteil der Kirche ist eine Silbermannorgel, die vermutlich vor 1734 entstanden ist.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »