Touristischer Navigator für Sachsen

Villenviertel Gautzsch

Adresse

Mehringstraße/Offenbachstraße
04416 Markkleeberg

Tipp auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Das Areal südlich von Mühle und Auerbachs Hof zwischen Koburger Straße und Batzschke schien im letzten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts vor allem wegen seiner Lage direkt am Auwald für Bauherren ideal gewesen zu sein. Im Ergebnis entstand ein interessanter Architekturcocktail, bestehend aus der reichen Formsprache und Verspieltheit des Historismus um die Wende zum 20. Jahrhundert und der Sachlichkeit der 20er und 30er Jahre.

In der Mehringstraße, dereinst Charlottenstraße, entstanden in der ersten Bauphase mehrere Villen, die zu den interessantesten Baudenkmalen der Region zählen und mit viel Liebe zum Detail saniert wurden bzw. werden.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »