Touristischer Navigator für Sachsen

Kees'scher Park

Adresse

Kees'scher Park
04416 Markkleeberg
Website: www.keesscher-park.de

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

ganzjährig frei zugänglich

Weitere Informationen

Ungestörte Landschaftsoase - der Kees'sche Park am Rande des Cospudener Sees atmet Geschichte und erlebt intensive Veränderungen. Die Spuren der englischen Gartenanlage gut sichtbar. Am imposanten und wiederhergestellten Adlertor, der größten neobarocken Toranlage Sachsens, als Ausgangstor des ehemaligen Besitzes der Familie Kees, kommt der Besucher nicht ohne Staunen vorbei. In alter Schönheit erstrahlt auch das sogenannte Palmenhaus, Mittelbau der einstigen Orangerie.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »