Touristischer Navigator für Sachsen

Zschopautalwanderweg Kriebsteintalsperre

Rubrik:Wander-Touren, Mountainbike-Touren, Eintagestour
Start:Lauenhain
Streckenverlauf:Lauenhain, Tanneberg, Höfchen, Kriebstein
Länge:6,52 km
Dauer:2 Stunden, auch abschnittsweise absolvierbar
Schwierigkeit:einfach bis mittel
Barrierefreiheit:Die Tour ist nicht barrierefrei.
Anfahrt:Sie erreichen uns:

Bundesautobahn
aus Richtung Osten (20 km)
A4 (Dresden) Autobahnabfahrt Hainchen - B169 (in Richtung Döbeln) - Greifendorf (links in Richtung Waldheim) -Grünlichtenberg - Kriebstein

aus Richtung Westen (20 km)
A4 (Chemnitz) Autobahnabfahrt Chemnitz Ost - Richtung Mittweida - Mittweida - Lauenhain - Kriebstein

aus Richtung Norden (15 km)
A9, A14 (Leipzig) Autobahnabfahrt Döbeln Nord - B169 (Richtung Waldheim) - Waldheim - Kriebstein

aus Richtung Süden (20 km)
A72 (Chemnitz) Autobahnabfahrt Chemnitz Ost - Richtung Mittweida - Mittweida - Lauenhain - Kriebstein

Bahn
Bahnhof Waldheim oder Haltepunkt Schweikershain

Bus
Mit dem Bus bequem zur Talsperre: Der „Zschopautaler" bringt Sie nach Lauenhain und nach Kriebstein. Die Buslinie 642 fährt an Wochenenden und Feiertagen sechsmal zur Talsperre Kriebstein und zurück. Stationen sind u. a. Chemnitz, Lichtenwalde, Frankenberg, Mittweida, das Talgut Lauenhain und Kriebstein.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert.
Kartenmaterial:Kartenmaterial ist erhältlich.
Kartenmaterial bestellen »

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Zschopautalwanderweg an der Kriebsteintalsperre, links des Flusses

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,31 MB)

Urheber: Zweckverband Kriebsteintalsperre

« zurück zur Übersicht »