Touristischer Navigator für Sachsen

RADWEG BERLIN - LEIPZIG (Tour 16) - von Bad Düben nach Leipzig

Rubrik:Fahrrad-Touren, Eintagestour
Start:Dübener Heide (nördlich Bad Düben)
Ziel:Leipzig Hauptbahnhof
Länge:41,80 km
Schwierigkeit:Aufgrund des geringen Höhenunterschieds ist diese Strecke sehr familienfreundlich. Der Radwanderweg verläuft größtenteils auf Feld- und Waldwegen mit fester Mineralstoffdecke. Diese Wege sind auch bei Nässe gut befahrbar. Im Waldgebiet des Naturparks Dübener Heide führt die Tour über einige naturbelassene Abschnitte.
Anfahrt:Beim Kurort Bad Düben trifft die Route zum Beispiel auf den MULDENTALRADWANDERWEG und den TORGISCHEN RADWANDERWEG.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Der Weg ist durch weiße Richtungsschilder mit einem grünen Fahrrad in Kombination mit dem farbigen Logo des "BERLIN-LEIPZIG-RADWEGS" gekennzeichnet.
Kartenmaterial:Tourismusverband "Sächsisches Burgen- und Heideland" e.V.
Kartenmaterial bestellen »
Kontakt:Tourismusverband "Sächsisches Burgen- und Heideland" e.V.
Adresse: Niedermarkt 1
04736 Waldheim
Telefon: 034327 9660
Telefax: 034327 96619
Internet: E-Mail: info@saechsisches-burgenland.de
Website: www.saechsisches-burgenland.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Landschaftlich sehr schöner Abschnitt dieses aus Berlin-Brandenburg, Sachsen-Anhalt kommenden Weges durch den Freistaat Sachsen.

Dieser Abschnitt, des insgesamt 250 Kilometer langen Weges, führt Sie ein Stück durch die Dübener Heide, durch die Kurstadt Bad Düben, weiter durch das Landschaftsschutzgebiet Noitzscher Heide bis hinein in die Stadt Leipzig.

Tipp: Laden Sie sich diese Beschreibung inkl. Kartenübersicht und "Sehenswerten Punkten" unter dem Reiter Downloads als PDF herunter und/oder nehmen Sie zur besseren Orientierung den Track als gpx mit auf Ihr mobiles Gerät (Smartphone, GPS-Gerät).

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,49 MB)

Urheber: Tour-Track: Vermessungsbüro Mütze

« zurück zur Übersicht »