Touristischer Navigator für Sachsen

Eilenburger Schleife

Rubrik:Fahrrad-Touren, Wander-Touren
Start:vom Mulderadweg durch die Große Kreisstadt Eilenburg
Länge:8,20 km
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert.

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Die „Eilenburger Schleife“ führt Radler auf einen Rundkurs ausgehend vom Mulderadweg, als den einzigen Radfernweg im westlichen Sachsen, durch die Große Kreisstadt Eilenburg zu historischen Stätten und Sehenswürdigkeiten.

Die Eilenburger Schleife

Die „Eilenburger Schleife" führt Radler auf einen Rundkurs ausgehend vom Mulderadweg, als den einzigen Radfernweg im westlichen Sachsen, durch die Große Kreisstadt Eilenburg zu historischen Stätten und Sehenswürdigkeiten. Vorbei am Bürgerhaus führt die Strecke, durch den Stadtpark mit dem liebevoll gestalteten Tierpark bis hin zum Burgberg mit der Bergkirche St. Marien und dem Sorbenturm. Weitere sehenswerte Höhepunkte sind Sachsens einzige Flachlandschanze sowie die neue Postmeilensäule. In der Innenstadt kann das Eilenburger Museum im traditionsreichen Roten Hirsch, der neu gestaltete Marktplatz, das Eilenburger Rathaus und die Kirche St. Nikolai betrachtet und besucht werden.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,86 MB)

« zurück zur Übersicht »